Geduldsflasche

transluzide, möglichst klare, meist zylindrische Flasche jeglicher Proportion für häufig religiöse Darstellungen (Heilige, Kruzifixe, Ölbergszenen etc.; »fürs eingricht«)?, Bergwerksszenen und Buddelschiffe; keine Uhren? Unterschied zu Glassturz?; Datierung? eher volkstümlich im Gegensatz zu Sturzgläsern, die in Kunstkammer landen?

Zurück