Berkemeyer

"Ein zweiteiliger Becher mit konisch glatten, [später? 4000 Jahre Glas] auch leicht gewölbtem Oberteil, das Unterteil mit großen - auch mit kleineren - fadenartigen Nuppen versehen, Zackenrandfuß oder Fadenfuß. Seit der ersten Hälfte des 16. Jhs. aus dem [s.] Krautstrunk entwickelt, reicht er bis zur Mitte des 17. Jhs. Es ist eine niederländische und deutsche Form des grünen Waldglases."

Zurück